Fahrverbote treffen nicht die Verursacher

Ist schon verrückt , das hat man im guten Glauben einen Diesel gekauft weil er ja so gut für die Umwelt ist. Dann kam der Staubschutzfilter. Dann der riesen Betrug der Dieselautohersteller. Und wer muß nun alles ausbaden. Wir wurden betrogen belogen und werden Salamischeibchen für scheibchen gesundheitlich geschädigt. Die Gesundheit von und deinen Kindern bis zu vorzeitigen Tot wurde wissendlich aufs Spiel gesetzt. Die Verursacher müßen auf Ihre Kosten alles bereinigen und einen erheblichen Beitrag die die Gesundheitskassen zahlen. Die Verantwortlichen müsser einen Freiheitsstrfen bekommen. Damit nie mehr ein Nachamer gibt die wegen der Gewinne wissendlich die Gesundheit aufs Spiel setzt.