Die Hitze macht müde

Ich ja ja von den Genen eher aus warmen Regionen. Aber wie alles bin ich ein Mix aus vielen. Als junger Mann habe ich auch nie geschwizt. Ich brauchte auch nie eine Sonnenkreme. Jetzt mit 62 macht es mich müde. Alle sind in meiner WG in meinem Einfamilienhaus am stönen. Aber ich finde es draußen richtig toll. Wenn es trocken warm ist fühle ich mich wohl. Anderen Geschöpfen geht es eher schlechter. Der Rasen trocknet aus und kleinere Bäume und Sträucher trocknen aus . Ich fühle mich wohl aber ich werde müder. Ich will immer etwas machen und dann lasse ich es.