Der Belgische Anbieter RadioNomy stellt sein Streaminanangebot am 1.1.2020 ein

 Gestern habe ich es gelesen und war überrascht. Mit einigen Sendern wie der Radio WG und Laserstarradio waren wir fast von Anfang an dabei.  Radionomy hat schon seit einiger Zeit shoutcast gekauft. Nun  stellen sie komplett darauf um. Wenn man es nutzen will muss sich einen Server suchen oder das kostenlose Shoutcast Server Programm herunterladen und auf seinen Serverrechner installieren. Für Geld kann man die bekannte Statistik kaufen. Auch übernimmt RadioNomy nicht mehr  die Rechte der Musikaustralung. Unser noch laufendes Programm Top100Germany ist schon seit einem Monat auf einer anderen Plattform. Für alle anderen wird es ein böses erwachen geben.