Mein Prostata Krebs

Am kommenden Dienstag muß ich kurz ins Krankenhaus und am Freitag bin ich dann ganz drin. Der Nierenabfluß muß dann verbessert werden. Meine rechte Niere wurde schon etwas eingesetzt. Das muß aber jetzt alle 6 Monate gewechselt werden. Dabei macht man meine linke Seite nun auch. Einfach toll. Ich hasse das Krankenhaus. Der Eingriff ist eine einfache Sache. Alles durch den Penis dann die Harnröhre durch die Blase in die jeweils zwei Löcher weiter zu der jeweiligen Niere Nach 7 Jahren Prostata Krebs hat der Krebs versucht such verändern weil er wegen der Hormontherapie in Schach gehalten wird. Nun bekomme ich noch jeden Tag 4 große Pillen. Wärend vorher eine nackte Frau die gleiche Wirkung auf mich hatte  wie ein nacktes Schwein ändert sich jetzt duch die Einname der Pillen nach 14 Tagen so das es schon etwas erotisch hat. Aber ich glaube es ist jetzt mehr aus der Sicht einer Frau.. Ich habe ab und an nun auch sehr zärtliche Sexträume. Sehr komisch ist das alles. Dafür geht der Krebs wieder zuück. Das Medikament kostet ja nur Monatlich 4000€. Ich versuche wieder irgendwie eine Internetanbindung zu zaubern um meine Sender aktuell zu halten. Ich werde auch meist mit Kopfhörer meinen Oldie Sender LaserStar Radio hören. In den 3 Betten Zimmer werden ja wieder zwei andere änlichen Alters liegen.  Es hat sich aber bei mehreren Versuchen gezeigt das ich mit Gleichalternden nie zurechtkomme