Oh was ist passiert

Gestern nach dem Mittagsschlaf konnte ich nicht mehr pinkeln. Die Blase war hart und ziemlich voll. Ich sag mich schon im Krankenhaus. Unweigerlich breitet sich da etwas Angst aus. Zum Glück war der Harnleiter nur an einer kleinen Stelle zu. Nun habe ich eine Woche einen Schlauch durch den ich Wasser lasse. Alles ohne Beutel. Man muss nur den Stöpsel entfernen dann läuft es. Warum das ganze ? Der krebs ist an einer Stelle in die Harnröhre gewachsen. In einer Woche kommt der Schlauch raus  und ich denke dann kann ich wieder normal Pinkeln. Ich bin nun sichtlich erleichtert und genieße den Mittwoch bei Oldies auf Laser*Star Radio