Category: Tip

November 24th, 2017 by DF5JZ

Es kann sein das es nicht bei jeden so wirkt.

Es geht um die Sinnlichkeit des Geschmackes.

Geschmacksnerven sind sehr empfindlich.

Wir Menschen sind sehr auf Optik ausgerichtet.

Aber jetzt möchte ich euch etwas vorstellen das eine Explosion des Gaumens auslöst. Da ich sonst alles eher schnell herunterschlucke , empfehle ich diese Köstlichkeit im Mund zergehen zu lassen.

Dr. Oetker Mousse Weißwein (100 g) gibt es auch in der Rotweineraiante. Das ist Geschmacksache. Die Wirkung ist die gleiche.

Wenn man den ersten Löffel eintaucht und zum Mund führt, es  langsam auf der Zunge zergehen läßt. Dann entfaltet sich nach ein par Minuten eine Wolke des Genusses . Zuerst meht man nichts. Am besten man schließt die Augen dabei. Wenn man den Bescher fast auf hat , und man nie Alkohol trinkt, wird man die Wirkung des Weines mehrken. Der Alkoholgehalt wird nicht angegeben. Nur das sich 29% Wein vom gesammten Inhalt befindet.

Mir schmeckt der Weiße  mit Weißwein am besten. Es gibt es aber auch in Rot als Weißwein.

 

 

Posted in Tip

November 22nd, 2017 by DF5JZ

Angst !!!

Jeder hat Angst … vor irgend etwas ?. Angst ist in einen gewissen Maße wichtig.

Wenn Angst aber zum Mittel genutzt wird um die Gesellschaft oder sein Leben zu verändern,. Was dann?

Terror will bewust Ängste auslösen. Dabei sterben durch Terror sehr wenig Menschen in Europa. Diese Angst wird aber bewust von beiden Seiten gut plaziert.

Die die Terror planen wollen uns destabiliesieren ! Die die ständig darüber reden wollen oft eswas verändern. Unter den Vorwand der Sicherheit werden Gesetzte und Verordnungen geändert. Man wird mehr überwacht. Die Freiheit wird eingeschränkt. Wir sind aus Angst bereit uns überall beobachten zu lassen. Es diehnt ja der Sicherheit. Der Staat versucht Sicherheit gut u verkaufen. Man ist nicht sicher. Die Warscheinlichkeit an Grippe zu sterben ist viel größer. Jeder driite Mann bekommt Krebs. Heute muss man am besten seine Kinder überwachen. Man muss bein Fahrad fahren einen Helm tragen.

Wie habe ich das überlebt !. Es gab extrem dicke Luft im Ruhrgebiet. Feinstaub war nicht bekannt. Es gab Smoke alarm. Fahrverbote und die Augen branten. Einen Helm muste man nicht mal beim Motorrad fahren tragen. Ich habe bei den Fahten als Kind auf den Tank des Motorrades meinesVaters gesessen. Im VW Käfer habe ich hinten gesessen. Anschnallen kannte man nicht. Ich wurde nicht Überwacht. Ich war viel in der Natur und habe auch viel Blödsin gemacht. Meine Eltern sahen mich erst wieder nach den Mahlzeiten. Auch aus meiner Klasse ist keiner wegen nicht Anschnallen oder Helm gestorben.

Ok manche sagen ers fahren auch mehr Autos. Warum, haben wir Heute nur so viel Angst.

Auf der Straße des Lebens fhrt der Tot und die Krankheit immer mit. Das ist normal. Heute muß alles soooo Sicher !!!! sein. Es hat sich so viel verbesseret. Aber ich habe das Gefühl die Angst ist größer geworden.

Bei allem was uns Andere antun, immer daran denken .. was wollen Sie erreichen.

Man darf es Ihnen nicht geben.

Angst ist ein sehr schlechter Ratgeber.

Posted in Bilder des Lebens, Tip

September 21st, 2017 by DF5JZ

Gestern hatte ich noch ein Gespräch mit DL2ECJ, ein bekannter Funkamateur, der meine Seite auch wärend meiner 15 Jahre Enthaltsamkeit im Amateurfunk beobachtet hat. Nun betreibe ich ja mir meinen Gedanden diese Seite. Sie hat mehrer Rubriken. So kann man seine Intressen auswählen. DL2ECJ, das ist das Call des Funkamateurs, meinte es würden viele hie auf diese Seite lauschen. Ich hatte vergessen das ich im Hintergrund eine Statistik laufen lasse. Wenn Ihr  sehen wollt er alles uns besucht dann geht auf BESUCHER

Posted in Amateurfunk, Familie, Garten, Haus, Ich, Mein Leben - Mein Hund, Nachbarn, Natur, Politik, Radio, Tip Tagged with:

September 21st, 2017 by DF5JZ

Vieicht aus Langeweile rumgesucht und etwas gefunden.

Snipster ist nur auf der Seite Snipster.de erreichbar. eine App habe ich nicht gefunden.

Cool bleiben und clever bieten lautet die Firmenphilosophie dieses noch jungen Auktionshauses. Angeboten werden klassische Live-Auktionen nach amerikanischem Vorbild. Unter den Hammer kommen fabrikneue Markenprodukte oder Einkaufsgutscheine von Trendfirmen ab einem Cent. Bei Snipster gehen auch die unterlegenen Bieter nicht leer aus. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten einen Teil ihrer Gebote zurückerstattet.

Nach der kostenlosen Registrierung werden drei Freigebote
gutgeschrieben. Jede Auktion startet mit 0 Euro und hat eine vorab
festgelegte Laufzeit. Gebotspakete zuzüglich Bonuspunkte sind zu
Preisen zwischen 10 und 250 Euro erhältlich. Ein Gebot kostet maximal
50 Cent. Jedes Gebot erhöht den aktuellen Preis um einen Cent und
setzt den Countdown bis zu 60 Sekunden zurück. Der Letztbietende
erhält den Zuschlag. Der Bietagent ermöglicht das automatische Setzen
von Geboten. Der Aktivitätsindex zeigt an, wie stark die jeweilige
Auktion besucht ist.

Snipster.de punktet mit vielen nutzerfreundlichen Eigenschaften und
ist daher auch im Shopping-Entertainment eher unerfahrenen Nutzern zu
empfehlen.

VORSICHT!
Zu Bid-Auktionen (egal ob Niegriggebots-, Cent- oder Scratchauktionen) generell sei gesagt:
Es handelt sich hier weniger um herkömmliche Auktionen, als um einfaches Glücksspiel. Seid euch dessen bitte bewusst!
Wer es schafft, hier zuzuschlagen, der macht zweifelsfrei ein riesiges Schnäppchen, doch entsprechend gering ist auch die Chance darauf. Der einzige, der bei dieser Art von Auktionen langfristig verdient ist wohl der Seitenbetreiber (wenn überhaupt, denn die Geschichte zeigt, nach geraumer Zeit gehen besagte Seiten meist pleite).

Posted in Tip

September 20th, 2017 by DF5JZ

Es gibt etwas neues bei Amazone. und deshalb wollte ich unbedingt es euch zeigen.

Ich bin schon sehr lange bei Amazon Prime Kunde. Hier kann nichts schiefgehen. Wenn einem etwas nicht gefällt dann lässt man sich einen Versendungsschein ausdrücken. Klebt es auf dem Karton und schickt es wieder zurück. Man kann auswählen ob man das Geld zurück haben will oder als Gutschein. Da hat bisher immer geklappt. 

Posted in Tip