DMR Repeater mit Radioddity GD77 mit Betriebsystem Openspot und BlueDV

Ich habe schon seit einiger Zeit mit GD77 und einer von vielen Funkamateuren geschriebenen Betriebsystem Openspot in Test. Das Gerät würde dadurch sehr aufgewertet. Nun teste ich die Hotspot Funktion. In meinem Test verwende ich ein GD77 mit der neusten Software OpenSpot. Mit dem Programmierkabel  verbinde ich es mit dem Rechner auf dem die Software BlueDV läuft. Am DG77 aktiviere ich Hotspot BluDV. Beim starten von BlueDV die Com Verbindung einstellen erst dann kann man DMR aktivieren im BlueDV. Auch ist Wichtig deine DMR ID vorher in blueDV einzugeben. Im Brandmeister Netz kann man seine ID Nummer mit 001-009 mehrfach nutzen. Das ist interessant bei mehreren Hotspots. Mein Hotspot habe ich bewusst in das 70cm ISM Band gesetzt. Hier in Voerde sende ich auf 433,650 MHz.  Antenne ist eine Groundplane auf 433 Mhz abgestimmt. Alle Talkgruppen sind erst mal Dynamisch. Wenn man etwas Statisch machen will logt man sich in www. brandmeister.network  ein. Es ensteht dann ein extra Menue  Hotspot. Hier kann man auch statische Talkgruppen einstellen. Wenn man hier zu viel einstellt wird es schwierig wenn überall betrieb ist. Die GD77 Software hört alles was auf einem Zeitschlitz gesendet wird. Bei diesem Hotspot sind Zeitschlitz 1 und 2 gleich. Dieser Hotspot ist so empfindlich wie das GD77. Bei anderen Hotspots ist mir aufgefallen das der Empänger sehr Taub ist. Sie senden meist nur mit 10mWatt. Wohnt man in einer Gegend wo mit einem Handfunkgerät im freien kein DMR Relais zu hören ist kann man schon mit einer Aussenantenne und 1 Watt ein ganzes Tal ausleuchten. Mit seinem Handfunkgerät ist man dann immer im DMR Netz. 

Noch ein paar Vorteile der GD77 Software. Mit einem Programm seit Ihr immer auf den neusten Stand. Das Gerät programmieren aber auch damit immer das neuste Betriebsystem installieren. Auch kann man hier die Userdatenbank immer aktualisiren.

Hört man mit seinem anderen GD77 über seinem Digipeater mit BlueDV zu werden hier auch alle Daten übertragen. Das hat man bei allen anderen DMR Relais ausgeschaltet. 

 

Hier einiger Links: 

Alles für das GD77 Openspot

https://github.com/rogerclarkmelbourne/OpenGD77CPS/releases

 

BlueDV

https://software.pa7lim.nl/BlueDV/BETA/Windows/

Upgrade to OpenGD77

 

Upgrade to OpenGD77

Erstmal meine persönlichen Erfahrungen. Ich habe mich schon eine ganze Weile nicht um meine insgesamt drei GD77 von Radioddity gekümmert. Vor einigen Tagen habe ich erst mal auf der Herstellerseite die aktuellste Firmware runtergeladen und installiert. Das Kabel suchen und gefunden. Ich habe so viele Geräte und fast alle haben eigene Kabel und Software zum programmieren. Wie war das noch mal? Ahja Gerät ausgeschaltet und beim einschalten links beide quadratischen Knöpfe drücken. Dann den Firmwareloader laden mit der Datei und Flaschen. Alle ok. einen direkten Unterschied habe ich nicht gemerkt. 

Später habe ich festgestellt das es eine CPS gibt wo man aus dem Menue die jeweils neuste Firmware zu laden ist.  Das Nachfolgende Video erklärt alles sehr genau und der Link zeigt den Weg zur CPS.

https://github.com/rogerclarkmelbourne/OpenGD77CPS/releases

Hier gibt es die immer neueste OppenGD77 Software

Das Tolle ist das Ihr immer mit der Programiersoftware der CPS auch die neuste Firmewäre also das Betriebssystem herunterladen könnt. 

 

 

In der oberen Zeile befindet sich der Modus oben links, die Stromversorgung in der Mitte und der Akku rechts.
Leitung 2 hat eine Signalanzeige, wenn ein Signal vorliegt.
Zeile 3 ist die Gesprächsgruppenzeile im Kanalmodus
Zeile 4 ist die Kanalleitung
Zeile 5 ist die Zone und die Kanalnummer in dieser Zone im Kanalmodus.

 

 

Button layout for Open GD77. This picture was taken from OpenGD77.com and may update as the firmware updates.
Button layout for Open GD77. This picture was taken from OpenGD77.com and may update as the firmware updates.
Hier ist Rogers Youtube-Video zum Programmieren mit OpenGD77.Bei Fragen lassen Sie es mich bitte wissen. Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mail-Adresse in das Follow Blog per E-Mail einzutragen, wenn Sie über Aktualisierungen informiert werden möchten. Viel Spaß, Ben VK3TBS.