DMR-Ruhrgebiet.de Aktuell

 

DB0UKD sendet auf 145,6875 Mhz   und empfängt auf 145,0875 Mhz

DB0UHD ist auch im Hamnet und hat verschiedene Antennen für die Einstiegsfrequenzen  https://hamnetdb.net/index.cgi?q=db0ukd

https://hamnetdb.net/map.cgi

 

Eine ältere Information habe ich auch gefunden

Für unsere Landeshauptstadt läuft aktuell ein umfangreiches Projekt an. Durch den Einsatz und die Initiative von Joachim, DB8EB und Frank, DD3JI ) haben wir das Universitätsklinikum Düsseldorf als Unterstützer und Standortsponsor für dieses Projekt gewonnen.

Der zukünftige Relaisstandort auf dem Dach der MNR ist der höchste auf dem Universitätsgelände und das MNR-Gebäude ist gleichzeitig mit eins der höchsten der Stadt Düsseldorf. Alle notwendigen Genehmigungen sind eingeholt, der Antrag wird aktuell durch die BNetzA bearbeitet.

Was soll nun an dem Standort passieren ?

Geplant ist an dem Standort ein DMR-Relais, HAMNET-USERzugänge und 3 Linkstrecken zur Vernetzung. Die Realisation wird nach und nach von Statten gehen, da uns die finanziellen Mittel ab Projektbeginn nicht vollständig zur Verfügung stehen, und unser Fokus wird nun erst einmal auf dem DMR-Relais und dessen Anbindung an das DMR-Brandmeister-Netz liegen. Der Standort muß komplett neu erschlossen werden, es besteht bisher keinerlei Infrastruktur auf die man zurückgreifen kann. Die Katastrophenschutzleitung des UKD als auch die Feuerwehr Düsseldorf bringen diesem Projekt mit ihren zuständigen Stellen großes Wohlwollen entgegen, wir pflegen den Kontakt zu diesen Institutionen mit dem Ziel, diesen Standort als Notfunk-Umsetzer einzurichten, um Behörden im Zusammenarbeit mit Funkamateuren bei Katastrophenfällen bei Bedarf unterstützen zu können.
Als Rückfallebene kann man sogar auf FM zurückschalten und bei dem Standort mit 70-80km Reichweite zurückgreifen. Somit kann man ein großes Flächengebiet, mit einer der dichtesten Bevölkerungsgebiete in DL, versorgen.